Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Vakuum

Ohne Vakuum

Voidfrei, mit Vakuum

Vakuumtechnologien gewinnen im Fertigungsprozess von Elektronikbaugruppen immer mehr an Bedeutung. In den unterschiedlichen Prozessschritten wird heute das Vakuum zur Verbesserung der Qualität eingesetzt. Rehm bietet Lösungen innerhalb des Konvektions- oder Kondensationslötens zur Verbesserung der Lötstellenqualität durch Entfernung von Voids. Die neue VisionXP+ kann beispielsweise mit einem Vakuum-Modul ausgestattet werden und macht voidfreies Konvektionslöten problemlos möglich. Darüber hinaus kann jedes System der CondensoX-Baureihe optional mit einem Vakuum-Prozess ausgestattet werden. Außerdem spielt Vakuumtechnologie im Trocknungsprozess von beschichteter Elektronik eine zentrale Rolle.

Aktuell bieten wir regelmäßig praxisnahe Seminare zur Vakuumtechnologie an. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltungen begrüßen können!

Veranstaltungsdauer: 1 Tag

Mehr zum Thema Vakuumlöten erhalten Sie auch in unserem Fachartikel.