Einzigartig und selbsterklärend – Intuitives Software-Bedienkonzept

Die ProtectoXC ist über einen Trackball per Touch Navigation zu bedienen. Die modern gestaltete Softwareoberfläche, basierend auf Windows 8, ist selbsterklärend. Das Lackierprogramm überwacht alle Anwenderschritte in Echtzeit während der Erstellung der selektiven Coating-Koordinaten oder Flächen. Sie werden ganz einfach in eine geladene CAD-Zeichnung oder ein Bild mit dem Finger aufgemalt. Lupenfunktionen geben Details wieder, die beim Verschieben der Koordinatenlinien mit dem Finger verdeckt wären. Auch Offline-Programmierungen von einem entfernten Arbeitsplatz oder Fernwartungen, komplett losgelöst vom internen Netzwerk, sind möglich. Die Prozessrückverfolgung ist durch die Archivierung aller Detailangaben zur Baugruppe über Lockfiles sowie einer Barcode-Anbindung zur eindeutigen Zuordnung gegeben.

Praktische Achsensteuerung und 3D Interpolation mit dem hochauflösenden Trackball, der Maus und Tastatur überflüssig macht

Schnelle und intuitive Bedienung der Software-Oberfläche dank Touch-Konzept – so einfach, wie das Malen auf dem Smartphone