Trocknungs- und Aushärtungsverfahren

Je nach chemischer Materialzusammensetzung haben elektronische Produkte in der Herstellung unterschiedliche Ansprüche an einen zuverlässigen Trocknungsprozess. Die Trocknungssysteme unserer RDS-Serie werden je nach Anforderungen der Kunden individuell konfiguriert. Die Flexibilität der Anlagen bietet genug Spielraum, um Applikationen aus den unterschiedlichsten Bereichen abzudecken. Unsere Systeme arbeiten nicht nur zuverlässig und effizient, sondern bieten auch individuelle Lösungen für spezifische Industriefelder – von sensiblen Anwendungen im Halbleiterbereich bis zur kompletten Conformal Coating Linie mit integriertem Dispenser für das präzise Auftragen und Trocknen von Beschichtungslacken. Mit durchdachten Technologien gelingen Aushärtungs- und Trocknungsprozesse aller gängigen Kleber und Lacke, Elektropasten, Vergussmassen, Gießharze und Underfill-Materialien.

Einzigartige Technologievorteile

  • Kombinationsheizverfahren für flexible Profile
  • Zuverlässiges, stabiles Aushärten und Trocknen
  • Hervorragende Energieeffizienz
  • IR oder UV-Strahlung und/oder Konvektion
  • Leichte Profilierbarkeit
  • Traceability – Rückverfolgbarkeit der Prozesse
  • auch als Linienkonzept, bestehend aus Protecto-Dispenser und RDS Lacktrockner, erhältlich