Innovative Trocknungstechnologie

Geöffnete Prozesskammer

Der neue RDS Magazintrockner von Rehm ist eine optimale Anlage mit Inertgasbetrieb zum Tempern von Powermodulen. Das System kann Temperaturen bis 300 °C und Restsauerstoffwerte kleiner 5000 ppm O2 erreichen und überzeugt durch eine innovative Schleusentechnik sowie eine gute Wärmedämmung, welche stabile Höhenprofile im Prozess ermöglichen. Der RDS Magazintrockner eignet sich besonders für die thermische Behandlung von Semicon-Applikationen, Hybrid-Aufbauten und elektronischen Baugruppen, die in Magazinen transportiert werden. Dazu zählen beispielsweise elektronische Komponenten in Windkrafträdern, Elektroautos oder Wechselrichter im Solarbereich.