Optimale Beschichtungsprozesse für hochwertige Elektronik

Unsere Dispens- und Coatingsysteme ProtectoXP und ProtectoXC schützen elektronische Baugruppen vor aggressiven Umwelteinflüssen wie beispielsweise Feuchtigkeit, Korrosion, Chemikalien, Staub oder Vibrationen. Die Beschichtung der Leiterplatte nach dem Löten sichert die Funktionalität der elektronischen Baugruppen, die beispielsweise in lebenswichtigen technischen Endprodukten der Automobilbranche, Luftfahrt oder Medizintechnik verarbeitet werden.

Für jede Anwendung das richtige System

Sie möchten beste Lackierlösungen und zuverlässige Trocknungsverfahren in Ihrer Fertigung kombinieren? Oder Sie suchen eine Anlage, die sich perfekt in kleine Fertigungsräume integrieren lässt, optimal für die Beschichtung kleiner Losgrößen geeignet ist, überschaubare Investitionskosten verlangt, aber dennoch leistungsstark ist?

Die Coating-Systeme von Rehm überzeugen durch ihre Prozesssicherheit und erhalten so langfristig die Funktionalität der Leiterplatte. Für eine besonders flexible und effizient gestaltete Produktion sind die Protecto-Systeme auch als Linienlösungen mit einem RDS Lacktrockner verfügbar, inklusive Handling nach Kundenvorgabe.

Warum Schutzlackbeschichtung mit der Protecto?

  • Höchstmögliche Prozesssicherheit
  • All-In-One-Lackierung
  • Multifunktionalen Lackapplikator
  • Selektives Beschichten
  • Langfristig fehlerfreies Lackieren
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Auch als Linienkonzept erhältlich
  • Smarte Software